EHRENAMT IM BISTUM AACHEN > MASKEN NÄHEN
MASKEN NÄHEN

UPDATE - Projekt Maskenbörse der Caritas im Bistum Aachen erfolgreich

DANKE!

Erfolgsgeschichte Maskenbörse

Dank vieler kreativen Näherinnen und auch einigen Nähern aus Aachen, Alsdorf, Lichtenbusch, Langerwehe, Düren, Eifel, Mönchengladbach, Viersen, Willich, Heinsberg, Kempen und Krefeld konnten mehr als 2500 selbst genähte Masken an soziale Organisationen übergeben werden. Davon konnten insgesamt 17 Einrichtungen und Dienste profitieren.
Über die regionalen Freiwilligenzentren sind noch viele weitere Einrichtungen mit vielen Masken bedacht worden, die gar nicht in den oben genannten Zahlen erfasst sind!

Die Dienste und die von diesen unterstützten Menschen waren sehr dankbar. In einer Zeit, in der viele verunsichert und verängstigt waren, tat es gut, auf diese Weise zu spüren, dass Menschen sich gegenseitig unterstützen und zusammenhalten!

Die Fotos, die auf dieser Seite zu sehen sind, wurden uns von den Näherinnen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

VIDEO MASKEN NÄHEN
Sogar ein Film wurde gedreht! Die Schüler Vitus Studemund und Gareth Helmer
- Schüler der Viktoriaschule Aachen - fanden die Idee der Maskenbörse
so klasse, dass sie darüber einen kleinen Flim gedreht haben.
UND der kann sich sehen lassen:

RÜCKBLICK

Nun, drei Monate später, gibt es genug Masken. Dies war am 24. April aber noch nicht der Fall...

Am 24.4. rief die Caritas im Bistum Aachen zum Nähen von Alltagsmasken auf - seit dem 27.04. galt in NRW in öffentlichen Räumen und im ÖPNV eine Maskenpflicht, um die Infektionsketten überschaubar zu halten.

Soziale Beratungs- und Begleitdienste fehlte es zu diesem Zeitpunkt an Alltagsmasken, um den teils intensiven Kontakt mit den Menschen weiter gut leisten zu können. Gleichzeitig erklärten sich viele engagierte Menschen bereit, ehrenamtlich Alltagsmasken zu nähen, um andere zu unterstützen.

Der Caritasverband für das Bistum Aachen e.V. koordinierte die Aktion und so warb Diözesancaritasdirektor Burkard Schröders gemeinsam mit den örtlichen Caritas-Akteurinnen und Akteuren: „Wir wollen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, zusammenbringen mit Einrichtungen, die Alltagsmasken benötigen“.

DANKE an alle Näherinnen und Näher - und an alle koordinierenden Menschen in den einzelnen Regionen und auf der diözesanen Ebene, die zum Gelingen der Maskenbörse beigetragen haben!

Unsere DiCV-Nähanleitung können Sie hier ansehen.

EHRENAMTLERINNEN AN DER HIMMELSLEITER NÄHEN

Über 2500 Masken konnten an soziale Einrichtungen im Bistum Aachen übergeben werden – und das verdanken wir den Näherinnen und sehr vereinzelt auch Nähern, die sich mit Energie, Motivation und ihrer Kreativität daran beteiligt haben. Wir sagen DANKE!

SIE NÄHEN GERNE?

Unterstützen Sie damit unsere sozialen Einrichtungen und die Menschen, die dort Hilfe suchen!

Ihre Kreativität und Ihr handwerkliches Geschick an der Nähmaschine können jetzt anderen dabei helfen, gesund zu bleiben.

SOZIALE BERATUNGS- UND BEGLEIT- DIENSTE BENÖTIGEN ALLTAGSMASKEN...

um den Kontakt mit den Menschen, die zu ihnen kommen, weiter gut leisten zu können.
Dies wird solange notwendig sein, bis ein Impfstoff gegen das Corona-Virus gefunden ist und die Krankheit medizinisch bekämpft werden kann. Solange gilt besondere Achtsamkeit im direkten Kontakt.
Zudem gilt seit dem 27.04. in NRW in öffentlichen Räumen und im ÖPNV eine Maskenpflicht, um die Infektionsketten überschaubar zu halten.
Die nichtmedizinischen Einrichtungen erhalten bislang jedoch nur wenig bis keine Ausrüstung.

SIE SIND ALSO BEREIT UNS MIT IHREM KREATIVEN NÄHTALENT ZU UNTERSTÜTZEN?

Dann melden Sie sich gerne bei einem unsererFreiwilligenzentren, um Ihre Bereitschaft zu bekunden oder auch schon fertige Masken abzugeben.
Zusammen sorgen wir dafür, dass die Alltagsmasken an die Stellen gelangen, an denen sie benötigt werden.
Die Freiwilligenzentren können Ihnen ggf. behilflich sein bei Fragen zu geeigneten Stoffen, Gummibändern, Schrägbändern etc.

HIER FINDEN SIE DIE

NÄHANLEITUNG ALLTAGSMASKE

TIPPS ZUM TRAGEN EINER MASKE

WIESO MACHT ES SINN EINE MASKE ZU TRAGEN?

Dieses Video von Quarks und Co. gibt eindrücklich Aufschluss darüber.

© 2020 Diözesan-Caritasverband für das Bistum Aachen e. V.